DLM-Corona-Öffnung!

Da im ganzen Land generelle Lockerungen der Corona-Beschränkungen  stattfinden werden auch im DLM weitere Ausstellungsbereiche und Gebäude schrittweise bis Pfingsten geöffnet. Diese sind:

 

  • ab dem Wochenende 16./17.05.2020 die Öffnung fast aller Ausstellungen und Objekte innerhalb des Rittergutsareals mit Angabe einer räumlichen Personenbegrenzung. Natürlich gilt in allen Gebäuden die Pflicht des Tragens eines Mund-Nasen-Schutzes. Ausgenommen hiervon sind die Sonderausstellungsräume, welche gerade für Sie umgestaltet werden sowie das Sägewerk und das Torhaus.
     
  • ab dem Feiertag 21.05.2020 die Öffnung der Außenobjekte Kühlschiff, Eishaus, Pfarrhof und Schule. In allen Objekten gelten eine Personenzahlbegrenzung und die Pflicht des Tragens eines Mund-Nasen-Schutzes.
     
  • ab Pfingsten die Öffnung des Bergkellers und des Mühlenberges. Auch hier gelten Begrenzungen für die Personenzahl sowie die Pflicht des Tragens eines Mund-Nasen-Schutzes.


Die Gesamtbesucherzahl, die im Museum gleichzeitig sein darf wird bis Pfingsten schrittweise auf 100 bis 120 Personen erhöht.

Alle anderen Außen- und Freilichtobjekte müssen leider geschlossen bleiben.

Führungen finden, wie auch museumspädagogische Aktivitäten nicht statt.

Die gastronomische Versorgung wird durch das Haus des Gastes, am Rande des Schlossparks, gewährleistet!

Bitte melden Sie sich telefonisch an und reservieren Sie unter 036608-90027.