Öffnungszeiten

Keine Voranmeldung nötig.

Ab 04.04.2022 gelten in unserem Museum keine Beschränkungen mehr. 

Neu ist die Möglichkeit der bargeldlosen Eintrittsbezahlung mit Hilfe eines EC-Kartenlesegerätes.

Geöffnet wird nur das Rittergutsareal mit seinen Gebäuden und Ausstellungen, die über den Zugang der Kasse kontrollierbar sind.

Damit sind geöffnet bzw. zu besichtigen:

  • Schloss und Orangerie mit allen neu- bzw. umgestalteten Ausstellungen u.a. zur Ritterguts- und Besitzergeschichte
  • Vorschloss u.a. mit den Ausstellungen zum Landarzt, Friseur, KONSUM, ABV-Büro, Poststelle usw.
  • Brauerei, Brennerei und Maschinenhaus mit den themenspezifischen Ausstellungen
  • Torhaus mit den Präsentationen zur Ritterguts-gerichtsbarkeit und Kriegsgefangenen
  • Ehemalige Ritterguts-Kuhställe, Futterhaus und MAS-Halle mit den Ausstellungen zur Landwirtschafts- und Handwerksgeschichte
  • Düngerschuppen mit der Ausstellung von RGW-Traktoren und Eigen-Umbauten
  • Waage
  • Hühnerhaus
  • Remisen und Schleppdächer mit Eigenbautraktoren
  • Raumerweiterungshalle und DDR-Zeitungskiosk
  • Traktorenhalle
  • Metallschleppdach mit Mähdreschern, Großtraktoren u.a. Landtechnik
  • Neubauernhaus
  • Umgebinde-Haus
  • Dorfschule
  • Müllerhaus
  • Pfarrhof

Die anderen Außenobjekte bleiben bis auf Weiteres geschlossen.

Das Team des Deutschen Landwirtschaftsmuseums Schloss Blankenhain freut sich auf Ihren Besuch und wünscht Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Frühjahr     

10. Februar bis 30. April
außer montags - jeweils von 9 bis 17 Uhr

Kassenschluss 16 Uhr


Sommer     

1. Mai bis 15. Oktober
täglich - jeweils von 9 bis 18 Uhr

Kassenschluss 17 Uhr

 

Herbst     

16. Oktober bis 15. November
außer montags - jeweils von 9 bis 17 Uhr

Kassenschluss 16 Uhr

 

Winter     

16. November bis 15. Dezember
jahreszeitlich bedingt nur für angemeldete Gruppen
von montags bis freitags, außer an gesetzlichen Feiertagen


16. Dezember bis 9. Februar
geschlossen

 

Schulklassen & Gruppen

Für Lehrende, Schulklassen und Gruppen gibt es viele spannende Aktionen und Führungen. Mehr Informationen finden Sie unter dem Punkt Projekte.

Barrierefreiheit

Menschen mit Handicap sind herzlich willkommen. Wir haben barrierefreie Wege für Sie zusammengestellt. Mehr Informationen erhalten Sie an unserer Museumskasse.

Anfahrt & ÖPNV

Viele Wege führen zu uns – Sie erreichen uns bequem per Kfz oder auch per Bus oder Fahrrad.

Hier finden Sie mehr Informationen zur Anfahrt.